Familienaktion zu Fronleichnam

10 (c) KomKi
10
Fr 12. Jun 2020
Thomas Krieger

Fronleichnam ist ein Hochfest der katholischen Kirche.

Es wird immer zehn Tage nach Pfingsten, und damit immer am zweiten Donnerstag danach gefeiert.

Erinnert wird an die Gegenwart Jesus Christus im geweihten Brot (Hostie) und im Wein.

Das Besondere am Fronleichnamsgottesdienst ist eine Prozession, bei der das geweihte Brot in einem wertvollen Gefäß - der Monstranz – durch die Straßen getragen wird.

Die Häuser am Weg werden mit Fahnen und Hausaltären geschmückt.

Die Katholiken zeigen so, dass es für sie ein besonderer Tag ist, das sie an die Gegenwart Jesu glauben.

In diesem Jahr zieht keine Prozession, es gibt „nur“ einen Gottesdienst im Freien.

Ich möchte Euch Kinder und Eure Familien einladen, am Donnerstag einen Hausaltar für die Gottesdienstzeit 10.00 Uhr – 12.00 Uhr aufzubauen, zu zeigen, dass Ihr in Gedanken dabei seid. Schickt mir bitte ein Foto. Krieger@christus-unser-friede.de

Ich würde die Bilder auf unserer Internetseite veröffentlichen.

Hausaltar, was heißt das?

In Eurer Eingangstüre, auf dem Eingangsweg, auf den Stufen, ... z.B.

Astrid Mahr (c) KomKi
Fam. Heuer (c) KomKi
Hausaltar 11 (c) KomKi
Hausaltar 13 (c) KomKi
Hausaltar 14 (c) KomKi
Hausaltar 15 (c) KomKi
Hausaltar 18 (c) KomKi
Hausaltar 19 (c) KomKi
Hausaltar 21 (c) KomKi
Hausaltar 25 (c) KomKi
Hausaltar 5 (c) KomKi
Hausaltar 6 (c) KomKi
Hausaltar Erik (c) KomKi
Hausaltar Paul (c) KomKi
Dohm 1 (c) KomKi
Hausaltar 12 a (c) KomKi
Hausaltar 16 a (c) KomKi
Hausaltar 3a (c) KomKi
Hausaltar 8 a (c) KomKi
Hausaltar 17a (c) KomKi
Rhena a (c) KomKi
signal-2020-06-11-123636 (c) KomKi
Lars Kroll (c) KomKi