NEU: Gotteswort, weiblich

Fr 12. Jun 2020
Dr. Annette Jantzen

GOTTESWORT, WEIBLICH

Ein Text für jeden Sonntag.
Für mehr Reichtum & mehr Weite.

-------------

In der Lesung "Brüder und Schwestern" anzusprechen, ist normal geworden. Aber Gott anders als "Herr" oder "Vater" zu nennen, ist ungewohnt.

Obwohl die Theologie schon lange weiß: Gott hat kein (menschliches und schon gar nicht männliches) Geschlecht! Sein göttliches Bild spiegelt sich als „männlich/Mann UND weiblich/Frau“. (Gen 1,27)

Da gibt es noch eine große Weite zu entdecken, um Gott und Gottes Wort angemessen zu feiern. Darum dieses Angebot:

Für jeden Sonntag ein Text aus der (katholischen) Leseordnung, ein Gebet, eine Übersetzung, eine Kurzauslegung, ein Segen ... in (nicht nur geschlechter-) gerechter Sprache:

Klar, aussagekräftig, heutig, schön!

-------------

Mitautor*innen willkommen!

Kontakt: Annette.jantzen@bistum-aachen.de 

"Gotteswort, weiblich" auf Facebook: https://www.facebook.com/gotteswortweiblich/

-------------

Annette Jantzen // Franz-Josef (Wolf)