Nachruf

Datum:
Di. 14. Sep. 2021
Von:
Susanne Geisen

Am 25.08.2021 verstarb unser langjähriger Organist und Chorleiter Willi König. Die Formulierung in der Traueranzeige „Seine Lebensmelodie ist erloschen“ beschreibt sein ganzes Werken und Wirken.

19 Jahre war er in Kämpchen und 10 Jahre in St. Katharina als Chorleiter tätig. Beide Chöre haben durch ihn ihr Repertoire erweitert und in vielen Konzerten ihr Spektrum und Können darbringen können.

Sein Wirken im liturgischen Alltag war für uns immer eine Bereicherung. Die Auswahl der Lieder war stets dem Anlass angemessen und sehr abwechslungsreich. Auch scheute er sich nicht, mit der Gemeinde neue Lieder einzuproben, um auch die Liedauswahl für die Gottesdienste zu erweitern.

Am 26. Januar 2020 ging er in den verdienten Ruhestand, den er leider nicht lange genießen konnte. Am 31. August 2021 wurde er in einem Gottesdienst in der Kirche St. Mariä Heimsuchung in Kämpchen mit seinen Angehörigen, vielen Kohlscheidern und Freunden in die Ewigkeit verabschiedet. Seine letzte Ruhestätte fand er in seiner Heimat Langenberg.

Mit den Angehörigen trauern wir um den Verlust von Willi König. Im Gebet und im Gottesdienst empfehlen wir ihn der Barmherzigkeit unseres himmlischen Vaters. Er nehme ihn auf in seinen ewigen Frieden, wo es keinen Schmerz und kein Leid mehr gibt.

 

Im Namen von Pfarrgemeinde und Kirchenvorstand