Ökumenisches Taizé Gebet

Taizé-Logo (c) CuF
Taizé-Logo
Fr, 8. Mär 2019
Bernd Hollands

Die Andachten finden jeweils Sonntagabends um 19:00 Uhr in den verschiedenen Kirchen statt. Die ruhigen immer wiederholten Taizégesänge, das Gebet, die Schrift-Lesung, Meditationen wollen zur Ruhe und zum bewussten Verweilen in der Gegenwart Gottes führen.

10.03.2019  -  St. Barbara, Pannesheide

17.03.2019  -  St. Katharina, Kohlscheid

24.03.2019  - Lukas - Gemeindezentrum

31.03.2019  -  St. Mariä Heimsuchung, Kämpchen

07.04.2019  -  St. Mariä Verkündigung, Bank

14.04.2019  -  St. Matthias, Berensberg

Frére Roger Schütz, der Gründer der ökumenischen Gemeinschaft in Taizé schreibt dazu:

"Lass in deinem Tag Arbeit und Ruhe von Gottes Leben empfangen“.