Sehenswerter Erlebnisbericht

Sonntag, 24. März 2019 20:00
Kirche St. Mariä Heimsuchung Kämpchen
Josef-Lambertz-Str. 72
52134 Herzogenrath

Im Herbst 2015 wollten wir das Land Nepal zum dritten Mal besuchen, als uns im Frühjahr die Nachricht von den beiden schweren Erdbeben erreichte. Wir überlegten lange. Nach Rücksprache mit unseren nepalesischen Bekannten entschieden wir uns doch zu reisen. Es wurde eines der intensivsten Erlebnisse für uns. Da wir nicht mit dem Flugzeug bis Lukla fliegen wollten, nahmen wir den alten Weg der Erstbesteiger des Everest von Jiri aus ins Solo-Khumbu – Gebiet.

Aus diesen Erlebnissen ist ein Vortrag entstanden, der von den vielfältigen Landschaften, den höchsten Bergen der Welt und den freundlichen und lebenslustigen Menschen berichtet.

Tauchen Sie mit uns ein in eine andere Kultur und Landschaft, mit Bild und Musik.

Zeitpunkt :

 März 2019 um 20:00 Uhr

Eintritt frei

Veranstaltungsort: Kirchengebäude der Gemeinde Mariä Heimsuchung, Josef-Lambertz-Str. 72

Rückfragen: Mail: andre.remy@t-online.de

Telefon: 02405/83147